OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Steuerkarte 2023 prüfen


16.11.2022


Die dänische Steuerbehörde Skattestyrelsen stellte gestern die ”Forskudsopgørelser” für 2023 online. Alle in Dänemark Steuerpflichtigen sollten sich in ihre digitale Steuermappe einloggen und die Steuerkarte überprüfen.

Oft schleichen sich Fehler ein, entweder, weil Skattestyrelsen das Gehalt zu hoch ansetzt oder Freibeträge wegfallen. Manchmal werden die Daten aus der Steuererklärung des Vorjahres einfach in die Steuerkarte des Folgejahres überführt, was nicht den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechen muss, z.B. nach einem Wechsel des Arbeitsplatzes.

Leider merken viele Steuerpflichtige erst Ende Januar, dass etwas schiefgelaufen ist, wenn das Nettogehalt plötzlich stark abweicht.

 

Weitere Informationen findet man unter dem folgendem Link: https://skat.dk/data.aspx?oid=2339612&lang=de 

Region Sønderjylland-Schleswig

Information zu der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit finden Sie auf www.region.de

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr