OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Virtuelle Vorstandssitzung mit vielen Themen  


26.03.2021


Die erste Sitzung des Jahres führte der Vorstand der Region Sønderjylland-Schleswig erstmals virtuell durch.

Neben einer Vielzahl von Formalien, wie Jahresberichtswesen und Jahresabschlussrechnung und Handlungsplan wurde das neu gegründete Minderheiten-Kompetenz-Netzwerk den Politikern vom Vorsitzenden des Netzwerks, Uwe Jessen, vorgestellt. Weiterhin berichtete Anne-Mette Olsen von der seit Januar geltenden neuen Kulturvereinbarung, die bis in das Jahr 2024 reicht.

Um die Zusammenarbeit weiter zu verbessern und um eine Grundlage für die zukünftigen Planungen zu erhalten, beschlossen die Partner ein Konzept zur turnusgemäßen Evaluierung der Kooperation.

Es folgten Berichte aus der Ausschussarbeit sowie zu den Beratungsaktivitäten in der Fehmarnbeltregion, die seit Januar 2020 in Projektarbeit durchgeführt wird.

Alle Themen waren geprägt von den pandemiebedingten Einschränkungen auf beiden Seiten der Grenze und den Herausforderungen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit.

Preben Jensen, Vorsitzender des Vorstands zeigte sich mit den Ergebnissen sehr zufrieden:“ Es ist gut zu wissen, dass die Zusammenarbeit über die Grenze hinweg auch in schwierigen Zeiten so gut funktioniert. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit bringt Sicherheit und gibt uns Kraft, nach vorne zu blicken…“

Region Sønderjylland-Schleswig

Information zu der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit finden Sie auf www.region.de

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart