OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Arbeitslosigkeit

Gekündigt in Dänemark- Arbeitslos in Deutschland
Diese Arbeitnehmer müssen ohne Verzug Kontakt zur Agentur für Arbeit aufnehmen. Sie erhalten Arbeitslosengeld I, wenn sie unter Hinzurechnung der dänischen Versicherungs- und Beschäftigungszeiten die allgemeinen Bedingungen erfüllen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Newsletter vom 25.03.2020

 

Gekündigt in Deutschland – arbeitslos in Dänemark
Diese Arbeitnehmer müssen sich gemäß den dänischen Regeln beim Jobcenter arbeitslos melden und bei einer A-kasse melden. Sie erhalten dänisches Arbeitslosengeld, wenn sie unter Hinzurechnung der deutschen Versicherungs- und Beschäftigungszeiten die allgemeinen Bedingungen erfüllen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Newsletter vom 25.03.2020

 

 

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart
powered by webEdition CMS