OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Der Wegeunfall

In Deutschland ist der Arbeitnehmer über den Arbeitgeber auf dem direkten Weg zur Arbeit und von der Arbeit nach Hause gesetzlich unfallversichert. Sollte dieser Fall eintreten, ist der Unfall wie ein Arbeitsunfall über die Berufsgenossenschaft abzuwickeln. 

In Dänemark ist der Arbeitnehmer auf dem Weg zur Arbeit und von der Arbeit nach Hause NICHT über den Arbeitgeber versichert. Dieser Weg ist Freizeit und somit bei einem Unfall als Freizeitunfall zu bewerten. 

Um jedoch dieses Risiko abzusichern ist es sinnvoll, eine private Unfallversicherung abzuschließen.

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk DatenschutzImpressumStart